Berichte Panama

Mit dem Verlassen der letzten Miraflores-Schleuse am 20. März 2008 hatten wir zum ersten mal Pazifikwasser unter dem Kiel. Auf unserem  Törn über den Pazifik besuchten wir die Las Perlas-Inseln vor Panama, Galapagos, die Marquesas, Tuamotus, die Gesellschaftsinseln von Französisch Polinesien und Tonga.

Am 11. November beendeten wir diese Segelreise mit dem Landfall in Neuseeland, in der Bay of Islands in Opua

Durch den Panama-Kanal – Erster Tag

10.03.2008 morgens 5.30 Uhr, der Countdown läuft: Aufstehen, frühstücken und um 7.00 Uhr beim Panama Yachtclub am Dingi Dock auf den Taxifahrer warten, der uns zum Frischmarkt bringen soll, um…
zum Bericht

Durch den Panama-Kanal – Zweiter Tag

Nach einer kurzen ruhigen Nacht kommt am nächsten Morgen um 7.30 der Lotse wieder an Bord. Wir haben bereits um 6.00 Uhr gefrühstückt, denn Lotsentermin war für 6.30 Uhr angesetzt. Ganz gemütlich fahren wir mit 5 Knoten in 4 Std. über den Gatunsee zu den Pedro Miguel und Miraflores Locks.

zum Bericht

Hallo Pazifik

Panama, La Payida:  Bild: Puente de las Américas, die Amerikabrücke, die einzige Landverbindung zwischen Nord- und Südamerka. Geschafft – nachdem sich  das große Tor der Miraflores-Schleuse,  der letzten Schleuse des…
zum Bericht

Panama City – Ankern vor der Skyline

Bild: Skyline von Panama City, von der Pazifikansicht Der Ankerplatz in La Playita de Amador vor Panama City ist eigentlich gar nicht so übel, wenn da nicht die teuren Dingigebühren…
zum Bericht

Strand-BBQ mit Krokodil

Las Perlas – Isla Canas:  Ob es tatsächlich da ist, das von einem „überaus ängstlichen“ Seglerpaar gesichtete Krokodil auf der Isla Canas in den las Perlas? Wir sind gespannt, denn…
zum Bericht
Menü